Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der 2. Trainingstag
#1
Haben sich doch alle gefreut, ausgerüstet mit Laufschuhen, einen Dauerlauf hinzulegen.

Aber der Reihenfolge nach...
In dieswer Woche waren am vergangenen Freitag, den 13.April 2018 5 Teilnehmer am Start.

Erfreut war ich darüber das eine Teilnehmerin ihren Vater mitgenommen hat.
Nach Nachfrage bei diesem Vater ob er regelmässig läuft kam zur Antwort gelegentlich 3 x die Woche 5-10 km. 
Super Voraussetzungen. Und das gute ist, er will mit im Team bleiben.

Und nun zu der Freude der Mitglieder heute gemeinsam laufen zu können. Leider ist zu Beginn des kurses das Wetter in Form von einem Gewitter umgeschlagen das ein Lauf unmöglich, unverantwortlich gewesen wäre. 

Da aber die Mitglieder ihre Laufschuhe mitgebracht haben wurde trotzdem eine Laufanalyse durchgeführt.
Positiv fand ich hier das alle vernünftige Schuhe besaßen und somit Leichtsinning mit dem Thema Schuhe umhergehen.
Denn sie mussten mit dem Laufschuhen in der Halle eine kleine Runde laufen damit ich beurteilen kann ob sie die richtigen Schuhe besassen und auch richtig mit dem Füßen aufkommen.

Das Wetter hat in diesem Kurs nicht mitgespielt, Aber was machen?
Aber klar doch...Stabitraining...in Zeichen zum Aufbau der Muskulatur für die bevorstehende Laufstrecke und die Hindernisse im Zusammenarbeit "Wie lerne ich die Grenzen meines Körpers kennen" .

So fing ich also diesen Kurs damit an das sich die Mitglieder erst einmal Warm laufen.
Eine Zeit von ca. 10 Minunten fand ich ausreichend.

Nachfolgende Übungen habe ich dann in Form eines 3er Satzes mit dem Teilnehmern als Kurs absolviert

- Kniebeuge
- Liegestütz
- Bergesteiger 
- Crunch 
- Beckenlift
- Plank 

jeweils mit einer WH von 20.
Anschliessend mit einem umfassenden Dehnprogramm.

Gesamtdauer war hier somit die 60 Minuten. Da es sich hier um Grundübungen gehandelt haben, kann ich mitteilen das alle Fit dafür waren und somit eine Steigerung ohne Probleme möglich ist.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste